27.09.2018
Tickets

44.000 Tickets für das Hannover-Heimspiel verkauft

Am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr steht der Eintracht ein wichtiges Heimspiel ins Haus. Für die Partie gegen Hannover 96 gibt es noch Karten.

Dank der englischen Woche steht der Eintracht nur sieben Tage nach dem Heimauftritt gegen Leipzig am Sonntag bereits das nächste Spiel ins Haus. Die Marschrichtung für das Match gegen Hannover 96 ist klar: Der erste Heimsieg der Saison 2017/18 soll her und dafür braucht die SGE die Unterstützung der Fans. Am vergangenen Sonntag gegen Leipzig war die Hütter-Elf schon ganz nah dran. Für die Begegnung in der Commerzbank-Arena wurden bisher 44.000 Tickets verkauft. Es sind also noch Karten über. 

Wer die Eintracht ebenfalls am Sonntag im Stadion unterstützen möchte, der kann sich in den Eintracht-Fanshops, den offiziellen Vorverkaufsstellen sowie am bequemsten im Online-Ticketshop noch Karten sichern. Die Tages- und Gästekassen öffnen am Sonntag ab 13.30 Uhr, die Frühkassen am Haupteingang und Gleisdreieck bereits ab 12.30 Uhr. Zu beachten ist, dass die Ticketpreise an den Tageskassen in jeder Kategorie zwei Euro höher sind als im Vorverkauf. Von den bisher verkauften 44.000 Tickets gehen 860 an die Fans von Hannover.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €