28.09.2021
Medien

Antwerpen gegen Frankfurt auf TVNOW

Das Streamingportal der Mediengruppe RTL überträgt das Auswärtsspiel der Eintracht live. Auch EintrachtTV und EintrachtFM bleiben am Ball.

Am Donnerstagabend gastiert Eintracht Frankfurt um 18.45 Uhr beim Royal Antwerp FC zum zweiten Gruppenspiel der UEFA Europa League. Auch wenn das Gästekontingent auf 800 Tickets begrenzt ist, können alle Eintracht-Fans mit TVNOW das Spielgeschehen in Belgien live verfolgen.

Der Streamingdienst überträgt am 30. September wie an jedem Gruppenspieltag acht Partien der UEFA Europa und Europa Conference League als Einzelspiel und in der Konferenz.

Das Programm beginnt bereits um 17.30 Uhr mit der Matchday-Show „Die Viererkette“. Dieser Teil des Angebots ist noch kostenfrei, während ab den ersten Abendspielen um 18.45 Uhr ein Abonnement für 4,99 Euro pro Monat nötig ist. Die ersten 30 Tage sind kostenfrei, eine Kündigung ist jederzeit monatlich möglich.

Darüber hinaus bietet sich selbstverständlich auch die bewährte Höroption EintrachtFM an. Das Klubradio geht gegen 18.35 Uhr on air!

Nicht zuletzt laufen auf EintrachtTV+ die Relives der ersten und zweiten Halbzeit sowie exklusive Interviews mit den Adlerträgern nach dem Spiel.

  • #Info
  • #Medien
  • #TV
  • #Live
  • #RTL
  • #EintrachtTV
  • #EintrachtFM
  • #RAFCSGE
  • #Auswärtsspiel
  • #UEL
  • #SGEuropa
  • #2021-22

0 Artikel im Warenkorb