22.05.2022
Europapokal

Der Schwerste seiner Art

Kein UEFA-Pokal wiegt mehr als der der Europa League. Was es mit neun Spielern, acht Ecken und 35 Staaten sowie zwei ungelösten Rätseln auf sich hat, erfahrt ihr hier.

Größe und Gewicht

Die Trophäe, die der Gewinner der UEFA Europa League beziehungsweise des Vorgängerwettbewerbs UEFA-Cup erhält, ist mit 15 Kilogramm die schwerste aller UEFA-Pokale.

Zudem ist die Silberware 65 Zentimeter hoch, 33 Zentimeter breit und 23 Zentimeter tief. Im Vergleich etwa zum Champions-League-Pott sind hier keine Henkel angebracht.

Beschaffenheit

Das achteckige Objekt der Begierde besteht aus Silber und thront auf einem gelben Marmorsockel. Entworfen hat den Pokal seinerzeit der Schweizer Künstler Alex Diggelmann, für die Herstellung sorgte das Mailänder Unternehmen Bertoni anlässlich des Endspiels 1972.

Symbolik

Oberhalb des Sockels sieht es so aus, als würde eine Gruppe von Fußballern einem Ball nachjagen. Tatsächlich sollen sie aber den Pokal stützen, auf dem das UEFA-Logo prangt. Weshalb es sich dabei um neun statt elf Spieler handelt, bleibt bis heute ein Geheimnis.

Dickes Ding: Sebastian Rode greift unter den Marmorsockel des 15-Kilogramm-Pokals.

Kuriosität am Rande: Ursprünglich sollten am Sockel die Landesfahnen aller UEFA-Mitgliedsstaaten abgebildet sein. Weil die Neustaatenbildung aber schneller voranging als es zu erwarten war, sind anstatt 55 erst 35 Länder repräsentiert.

Die Gewinner

Der neue Titelträger darf sich nicht allzu lange am Anblick des Originals erfreuen, sondern erhält anschließend für ein Jahr eine Nachbildung in Originalgröße. Auf dem vom Verband gestifteten Wanderpokal sind die Namen aller Titelträger eingraviert. Ursprünglich sollte ein Verein, der fünf Mal insgesamt oder dreimal in Folge diesen Wettbewerb gewinnt, dauerhafter Eigentürmer des Originals werden.

Als dieser Fall 2015/16 beim FC Sevilla – sogar beide Szenarien! – eintrat, geschah dennoch nichts dergleichen. Stattdessen gab‘s vom Europäischen Fußballverband „ein besonderes Zeichen der Anerkennung. Für den betreffenden Klub beginnt dann ein neuer Zyklus bei Null“. Was genau es damit auf sich hat, bleibt ebenfalls ein Rätsel...

  • #SGEuropapokalsieger
  • #SGEuropa
  • #UEL
  • #International
  • #SGERFC
  • #Info

0 Artikel im Warenkorb