15.07.1998
Aktuelles

Edmilson kehrt nach Brasilien zurück

Nach den Eindrücken des gestrigen 4:1 Erfolges im Nachbarschaftsduell mit dem FSV Frankfurt, hat das Präsidium von Eintracht Frankfurt gemeinsam mit dem Trainer entschieden, von der Verpflichtung des Gaststürmers Edmilson abzusehen. Die Gründe dafür, daß die vorgesehene Probezeit des Brasilianers bereits eine Woche früher als vorab vereinbart beendet wurde, liegen vor allem in dem durch die Verletzung von Marco Gebhardt entstandenen Handlungsbedarf auf der linken Außenbahn. Unabhängig davon sieht der Trainer bei Edmilson Defizite im athletischen Bereich und im Durchsetzungsvermögen, wenngleich er einräumt, daß der Spieler durchaus gute Ansätze gezeigt habe.


Katja Kraus (Presse und Öffentlichkeitsarbeit), 16.07.1998

0 Artikel im Warenkorb