11.01.1999
Aktuelles

Eintracht verpflichtet Bounoua

Eintracht Frankfurt verpflichtete bis zum Jahr 2001 Mourad Nounoua vom Zweitligisten Stuttgarter Kickers. Im Kampf um den Klassenverbleib soll der 26 jährige eine wichtige Rolle spielen. Von dem in Mulhouse (Frankreich) geborene Spieler urteilte Gernot Rohr, daß er ein schneller und offensiver Mittelfeldspieler sei. Bounoua kam 1997 von Celle nach Stuttgart, wo er in 41 Spielen drei Tore schoß. ak, 11.01.99

0 Artikel im Warenkorb