14.06.2022
Medien

Emotionen zum Sehen, Lesen und Hören

Audio-Doku, FanVLog, Liveshow aus dem Stadion: Zum Europa-League-Finale ist Eintracht Frankfurt in der medialen Berichterstattung auf allen Ebenen neue Wege gegangen.

Das Finale der UEFA Europa League in Sevilla – emotional, atemberaubend, unvergesslich! Die Anhänger vor Ort erlebten hautnah mit, wie in Sevilla Eintracht-Geschichte geschrieben wurde. Natürlich konnte nicht jeder Eintracht-Fan nach Andalusien reisen und verfolgte das Spiel zwangsläufig aus der Ferne. Den Klubmedien der Eintracht war es deshalb ein Anliegen, auch die daheim gebliebenen Adlerträger auf allen erdenklichen Wegen am Finale teilhaben zu lassen – sei es vor, während oder nach dem Spiel. Ein Auszug:

Audio-Formate

Audio-Dokumentation zum Finale

EintrachtTV-Moderator Lars Weingärtner nahm den Zuhörer mit auf eine einzigartige Hörerfahrung. Mit Mikrofon ausgestattet sammelte er nicht nur Eindrücke während des Spiels, sondern auch vom erstmaligen Betreten der Finalspielstätte, Peter Fischers Rede auf dem Fanfest sowie hautnahe Stimmungsaufnahmen nach dem dramatischen Spiel. Gänsehaut ist in dieser besonderen Dokumentation garantiert.

Neben der großen Audio-Dokumentation von der gesamten Finalreise gab es bei „Eintracht vom Main“ zudem an den Tagen vor sowie am Finaltag kurzweilige Podcast-Ausgaben mit Materialwart Franco Lionti, Prokurist Philipp Reschke sowie Präsident Peter Fischer.

EintrachtTV

Livestreams rund um die Uhr

Ob das Abschlusstraining am MD-1, bei dem per Schalte immer wieder zwischen Frankfurt und Sevilla gewechselt wurde, das Fanfest auf dem Prado de San Sebastián oder die einstündige Finalshow, bei der insgesamt fünf Gäste zu Wort kamen: EintrachtTV sendete an den Tagen rund um das Finale insgesamt über zehn Stunden live. Hinzu kommen circa 30 weitere Video-Inhalte vor und nach dem großen Spiel.

Emotionen zum Anfassen beim Elfmeterschießen

Erinnert ihr euch noch an eure Gefühlslage beim alles entscheidenden Elfmeterschießen? Vermutlich wies sie große Parallelen zu der von Lars Weingärtner und Marc Hindelang – live aus dem Stadion am EintrachtFM-Mikro – sowie Nico Heymer und Etienne Gardé auf, die in der Watch Party auf Twitch gemeinsam mit der Community die Entscheidung aus elf Metern erlebten und feierten. Das Besondere: In beiden Fällen war die Kamera mit dabei!

Autokorso und Empfang am Römer

Die Eintracht feierte am Tag nach dem Triumph mit ganz Frankfurt eine riesengroße Party und alle waren mit dabei. Denn wer an dem Donnerstagnachmittag nicht in die Mainmetropole kommen konnte, wurde auf den Eintracht-Kanälen bestens versorgt. Sei es der fast fünfstündige Livestream auf EintrachtTV, zahlreiche Impressionen auf den Social-Media-Kanälen oder der Adlerticker auf eintracht.de. Für jeden Fan war etwas dabei!

Der FanVlog aus Sevilla

Man nehme eine Reisegruppe mit nach Sevilla, fragt sie, ob sie von ihrem Finaltrip Videoaufnahmen zur Verfügung stellen können, mixt all das in einem Clip zusammen und heraus kommt ein Beitrag von Fans für Fans.

Website-Special

Finalseite auf eintracht.de

Auf finale2022.eintracht.de bot die Eintracht auf der Vereinswebsite einen Ort an, der alle multimedialen Inhalte, seien es News, Videos und Livestreams oder die Social-Media-Aktivitäten übersichtlich bündelte. Inklusive einer Road to Sevilla, die per Multimedia-Reise den User noch einmal vom ersten Gruppenspiel gegen den Fenerbahce SK bis zum Finale gegen den Rangers FC mitnahm.

Social-Media-Coverage

Social-Media-Specials aus dem Herzen von Sevilla

Eine interaktive Schnitzeljagd durch Sevilla via Instagram-Story oder die Premiere des Quiz-Taxis mit Gerre von Tankard, der Eintracht-Fans in den Straßen der Finalstadt aufgabelte und mit ihnen um Trikots spielte: Die Social-Media-Kanäle der Eintracht standen rund um das Finale keine Minute still.

Public Viewing im Deutsche Bank Park

Die erste Anlaufstation für alle Daheimgebliebenen: das Public Viewing mit über 60.000 Adlerträgern im Deutsche Bank Park. Unvergessliche Momente und nach dem Sieg eine einzige riesengroße Party, alles per Kamera festgehalten und via Social Media und EintrachtTV verbreitet.

  • #SGE
  • #Eintracht
  • #Medien
  • #SGEuropapokalsieger
  • #International
  • #Finale
  • #SGEuropa
  • #UEL
  • #Fans
  • #SGERFC

0 Artikel im Warenkorb