12.10.2021
International

Hrustic zirkelt, Kamada jubelt

Im direkten Duell der beiden Adlerträger feiert der Australier ein persönliches, doch der Japaner ein mannschaftliches Erfolgserlebnis. Auch Blanco hat Grund zur Freude.

Am Dienstagmittag mitteleuropäischer Zeit hat Japan in der WM-Qualifikation Australien in Saitama empfangen – und damit Daichi Kamada seinen Vereinskollegen Ajdin Hrustic. Das Wiedersehen fand allerdings nur neben und nicht auf dem Platz statt. Während Hrustic auf der Zehnerposition durchspielte, verfolgte Kamada von der Bank aus, wie die Blue Samurai den Socceroos beim 2:1 die erste Niederlage in der WM-Qualifikation zufügten.

Nach der frühen Führung der Hausherren durch Ao Tanaka in der achten Minute sorgte Hrustic nach dem Seitenwechsel mit einem gefühlvollen Freistoß in den Knick für den zwischenzeitlichen Ausgleich (69.). Es war das zweite Länderspieltor für Frankfurts Nummer sieben. Fünf Minuten vor Schluss führte Australiens Aziz Behich unfreiwillig per Eigentor den 2:1-Endstand aus Sicht Japans herbei.

Die Asiaten stehen nun auf Platz drei, während Australien nichtsdestotrotz weiterhin von der Spitze grüßt. Weiter geht’s für beide Nationen am 11. November.

Dritter Sieg im dritten Spiel

Derweil konnte Fabio Blanco Gómez mit der U18 Spaniens souverän beim internationalen U18-Turnier in Rumänien den dritten Sieg in Serie einfahren. Während die spanischen Jungprofis bereits gegen Rumänien und die Türkei jubeln durften, zeigten sie gegen Portugal eine ebenso abgeklärte Leistung und gewannen 1:0. Álvaro Bastida erzielte nach einer Viertelstunde das Tor des Tages (16.). Fabio Blanco wirkte bis zur 73. Minute mit und machte in der Schlussphase Platz für Aimar Peña.

Alle Länderspiele mit Eintracht-Beteiligung im Überblick

SpielerGegnerWettbewerbZum Spiel*
Rafael Santos Borré (Kolumbien)EcuadorWM-QualifikationDonnerstag, 14. Oktober, 23 Uhr, Barranquilla
Martin Hinteregger, Stefan Ilsanker (Österreich)DänemarkWM-QualifikationDienstag, 12. Oktober, 20.45 Uhr, Kopenhagen
Filip Kostic (Serbien)AserbaidschanWM-QualifikationDienstag, 12. Oktober, 20.45 Uhr, Belgrad
Jesper Lindström (Dänemark U21)BelgienEM-QualifikationDienstag, 12. Oktober, 20 Uhr, Leuven
Djibril Sow (Schweiz)LitauenWM-QualifikationDienstag, 12. Oktober, 20.45 Uhr, Vilnius
Aymen Barkok (Marokko)GuineaWM-QualifikationDienstag, 12. Oktober, 21 Uhr, Casablanca
 
*alle Zeitangaben MESZ
  • #International
  • #Länderspiele
  • #Nationalmannschaft
  • #Hrustic
  • #Kamada
  • #Blanco

0 Artikel im Warenkorb