04.08.2022
Medien

MATCHDAY live aus dem Deutsche Bank Park

Zur offiziellen Saisoneröffnung weitet EintrachtTV sein bewährtes Europapokalformat auf die Bundesliga aus, unter anderem mit Markus Krösche, Mario Götze und Sophia Kleinherne.

Endlich wieder Spieltag, endlich wieder Heimspiel – und dann gleich im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung gegen den FC Bayern München. Ein Rahmen wie gemacht für die Bundesligapremiere der EintrachtTV-Sendung „MATCHDAY live aus dem Deutsche Bank Park“. Was sich in ähnlicher Form bereits während der Europa-League-Feste großer Beliebtheit erfreut hat, findet ab 2022/23 während Begegnungen im Deutsche Bank Park auf nationaler Ebene seine Fortsetzung.

Moderator Jochen Stutzky.

Ab 17 Uhr meldet sich Moderator Jochen Stutzky live aus dem sportlichen Wohnzimmer von Eintracht Frankfurt. Zu Gast ist neben EintrachtTV-Reporter Lars Weingärtner auch Sophia Kleinherne. Die 22-jährige Abwehrspielerin der Eintracht Frauen kehrt nicht nur als Vizeeuropameisterin aus England zurück, sondern blickt gleichermaßen ihrem Saisonstart am 16. September ebenfalls gegen die Bayern im Deutsche Bank Park entgegen.

Sportvorstand Markus Krösche spricht rund eine Stunde vor dem Anpfiff über die Startaufstellung.

Themen der Sendung sind unter anderem der Gegner FC Bayern nach dem Abgang von Robert Lewandowski und der Transferoffensive rund um Sadio Mané. Außerdem gibt’s ein Exklusivinterview mit Mario Götze vor dem Aufeinandertreffen mit seinem Ex-Klub und nach offiziellem Sendeschluss ab 19.30 Uhr via Facebook die Aufstellung aus erster Hand – inklusive einer Einschätzung des zugeschalteten Sportvorstands Markus Krösche.

Ob über die Website, mainaqila, YouTube oder Facebook – ab 17 Uhr Einschalten nicht vergessen!

  • #EintrachtTV
  • #SGEFCB
  • #Heimspiel
  • #DeutscheBankPark
  • #Medien

0 Artikel im Warenkorb