21.10.2021
Medien

Ultimative Live-Vorbereitung auf Europa

Die Matchday-Show wartet nicht nur mit hochkarätigen Gästen auf, sondern liefert auch als erstes und exklusiv die Startaufstellung gegen Olympiacos FC.

„Eintracht International“ pfeifen es die Adler am Donnerstagabend wieder von den Stadiondächern. Und genau unter diesen werden sich im Vorfeld des Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Frankfurt und Olympiacos FC im Rahmen der Matchday-Show Moderator Jochen Stutzky und reichlich Prominenz der Eintracht-Geschichte die Klinke in die Hand geben.

Ab 19.45 Uhr erscheinen mit Ioannis Amanatidis und Lajos Détári zwei Ex-Profis zum Interview, die sowohl Eintracht- als auch Piräus- beziehungsweise Griechenland-Bezug haben. Amanatidis trug bis 2011 insgesamt 158 Mal den Adler auf der Brust und darüber hinaus 35 Mal das Nationaltrikot Griechenlands. Nach seiner aktiven Karriere war er unter anderem als Co-Trainer bei PAOK Saloniki tätig, kennt den Gegner wie die Liga also aus dem Effeff. Détári absolvierte in der Saison 1987/88 33 Partien für die Hessen, ehe es ihn – genau – nach Piräus verschlug.

Insiderwissen ist bei beiden Gästen folglich genauso garantiert wie die exklusive Bekanntgabe der Frankfurter Startelf rund eine Stunde vor dem Anpfiff. Einschalten lohnt sich! Wahlweise auf EintrachtTV, mainaqila, YouTube oder Facebook.

  • #Medien
  • #International
  • #EintrachtTV
  • #SGEOLY
  • #Fans
  • #SGEuropa
  • #Heimspiel
  • #mainaqila

0 Artikel im Warenkorb