01.07.2022
Bundesliga

Vier Samstagsspiele bis September

Die Spieltage eins bis sieben stehen fest. Am Samstag, 3. September, 18.30 Uhr, ist Leipzig zum Topspiel zu Gast.

Die DFL Deutsche Fußball Liga hat die Spieltage eins bis sieben zeitgenau terminiert. Demzufolge tritt Eintracht Frankfurt nach dem Saisoneröffnungsspiel am Freitag, 5. August, 20.30 Uhr, gegen den FC Bayern vier Mal samstags und zwei Mal sonntags an.

Die erste Auswärtsreise in der Liga 2022/23 führt die Hessen am Samstag, 13. August, 15.30 Uhr, zu Hertha BSC. Es folgen zwei Begegnungen hintereinander am Sonntag. Erst gastiert der 1. FC Köln am 21. August ab 15.30 Uhr im Deutsche Bank Park, eine Woche später geht‘s zum SV Werder Bremen. Anstoß ist am 28. August um 17.30 Uhr.

Für den fünften Spieltag hat die DFL das Heimspiel der Eintracht gegen Leipzig als Topspiel auserkoren. Die Champions-League-Teilnehmer messen sich am Samstag, 3. September, 18.30 Uhr, im Deutsche Bank Park.

Die letzten Partien vor der ersten Länderspielperiode finden jeweils samstags um 15.30 Uhr zu Hause gegen den VfL Wolfsburg und auswärts beim VfB Stuttgart statt.

Die Spieltage 1 bis 7

SpieltagZeitGegner
1Freitag, 5. August, 20.30 UhrFC Bayern München (H)
2Samstag, 13. August, 15.30 UhrHertha BSC (A)
3Sonntag, 21. August, 15.30 Uhr1. FC Köln (H)
4Sonntag, 28. August, 17.30 UhrSV Werder Bremen (A)
5Samstag, 3. September, 18.30 UhrLeipzig (H)
6Samstag, 10. September, 15.30 UhrVfL Wolfsburg (H)
7Samstag, 17. September, 15.30 UhrVfB Stuttgart (A)
  • #Bundesliga
  • #DFL
  • #Info
  • #DeutscheBankPark

0 Artikel im Warenkorb