19.05.2022
Europapokal

Adlerticker: Alles zum Autokorso und Römerempfang

Wo ist gerade die Mannschaft, wo wird was übertragen oder wo muss ich in Frankfurt sein? Hier bleibst du auf dem Laufenden!

Feierbilder, Autokorso und der Empfang am Römer. Hier gehen fortlaufend die wichtigsten Informationen am Tag nach dem Triumph in der UEFA Europa League ein.

+++ 21.36 Uhr: Raus auf den Balkon +++

An Redseligkeit mangelt es den Protagonisten nicht. Oliver Glasner: „Als ich das erste Mal auf dem Römer war im vergangenen Jahr, habe ich zu meinen Co-Trainern gesagt, dass ich irgendwann mal hier auf dem Balkon stehen möchte. Jetzt ist es schon nach einem Jahr soweit. Titel kann man mit Geld gewinnen. Oder indem man eine große Einheit bildet. Nur so haben wir das geschafft. Danke für eure Unterstützung.“ Martin Hinteregger meint: „Dieser Titel ist für uns alle. Für euch, für uns, für Jürgen Grabowski, für meinen Landsmann Bruno Pezzey. Dieser Titel ist unglaublich, wenn man die Geschichte der Eintracht in den vergangenen zehn Jahren hört.“

+++ 21.15 Uhr: Das Warten hat ein Ende! +++

Die lange ausharrenden weit über 10.000 Fans werden belohnt, die Mannschaft erscheint. Angeführt von Kapitän Sebastian Rode, der, auf dem Weg nach oben von Oberbürgermeister Peter Feldmann und Coach Glasner begleitet, den riesigen Pott in den Händen hält. Die Feierlichkeiten erreichen die nächste Stufe.

+++ 21.05 Uhr: Es ist nicht mehr weit +++

Der Tross nähert sich dem Römer! Lange kann es nicht mehr dauern, dann wird die Mannschaft auf dem Rathausbalkon gemeinsam mit der frenetischen Menge den Pokaltriumph feiern.

+++ 20.50 Uhr: Hinteregger schwingt das Tanzbein +++

+++ 20.30 Uhr: Die Fans feiern sich und ihre Eintracht +++

Die Menschenmassen an den Straßenseiten sind so gewaltig, dass der Autokorso weiterhin noch ein gutes Stück vom Römer entfernt sind. Aktuell fahren sie durch Sachsenhausen und überqueren gleich den Main.

Derweil feiern die Fans auf dem Römer eine riesige Party, von "Schwarz-weiß wie Schnee" über "Im Herzen von Europa" bis hinzu "We will rock you" von Queen stimmen sie sich auf die Ankunft der Mannschaft ein.

+++ 19.30 Uhr: Das Wetter trübt die Stimmung nicht +++

Der Europacupsieger-Korso bahnt sich weiter seinen Weg durch Frankfurt und lässt sich auch von heftigen Regenfällen nicht aufhalten. Den Spielern und Fans ist es egal, zumindest metaphorisch könnte die Sonne bei der Eintracht nach dem gestrigen Triumph nicht stärker strahlen. Der Korso ist übrigens noch ein gutes Stück vom Römer entfernt, der Empfang der Mannschaft wird sich also ein wenig verzögern.

+++ 18.10 Uhr: Der Korso startet +++

Los gehts, die Cabrios mit den Adlerträgern setzen sich in Bewegung.

+++ 18 Uhr: Die Spieler nehmen auf den Cabrios Platz +++

Unsere Europa-Helden sind bereit! Nachdem der Pokal noch stolz vor dem Flieger präsentiert wurde, geht es nun für die Spieler auf die Cabrios. Es kann jeden Moment losgehen.

+++ 17.45 Uhr: Die Champions sind gelandet +++

Bald kann es mit dem Autokorso losgehen, die Mannschaft ist soeben in Frankfurt gelandet.

+++ 17.40 Uhr: Der Römerberg füllt sich, die Fans feiern +++

+++ 17.30 Uhr: Wichtige Infos der Stadt +++

Die Stadt Frankfurt informiert über Twitter rund um den Empfang am Römer. Die Eingänge könnt ihr der Karte unten entnehmen. Bei den heißen Temperaturen ist es darüber hinaus natürlich empfehlenswert, viel Wasser zu trinken. Zudem wurden Unfallhilfsstellen eingerichtet.

+++ 15.30 Uhr: Die Adler sind in der Luft +++

+++ 13.30 Uhr: Unsere Siegermannschaft fährt zum Flughafen +++

Die Helden sind unterwegs! Per Bus geht es zum Flughafen, von da aus geht es auf direktem Wege nach Frankfurt. Der Abflug ist für 15 Uhr anvisiert. Eine wichtige Info des Flughafens Frankfurt: Es werden keine Spieler im Terminal zu sehen sein. Also alle in die Stadt und dort die Europacup-Sieger feiern!

+++ Ankunft am späten Nachmittag +++

Am späten Nachmittag landet der Tross von Eintracht Frankfurt auf dem Frankfurter Flughafen. Danach bahnen sich die Europapokalhelden ihren Weg durch die Stadt bis zum Römer, feiern dort mit den Fans und tragen sich in das Goldene Buch der Stadt ein. Fans sollen bitte den öffentlichen Nahverkehr zur Anreise nutzen. Genauere Infos gibt es in diesem Artikel.

+++ So feierte die Mannschaft den Titel +++

Diese Bilder benötigen keine weiteren Worte. Durchklicken und genießen!

+++ Hier geht's später lang +++

So geht es für die Mannschaft im Autokorso in Richtung Römer.

+++ Guten Morgen, Europacup-Sieger! +++

  • #SGE
  • #Eintracht
  • #SGERFC
  • #EuropaLeague
  • #Pokalsieg
  • #International
  • #SGEuropa
  • #SEVILLJAAAAA
  • #Info

0 Artikel im Warenkorb