23.04.2021
Medien

Der Präsident im aktuellen sportstudio

Peter Fischer ist am Samstagabend ab 23 Uhr zu Gast beim ZDF.

Mit dem 2:0 gegen den FC Augsburg spielt Eintracht Frankfurt nach 30 Spieltagen die beste Saison ihrer Bundesligageschichte und könnte sich mit einem weiteren Dreier bei Bayer 04 Leverkusen am Samstagabend (18.30 Uhr, live auf EintrachtFM und Sky Sport Bundesliga 1 HD ) sicher für die UEFA Europa League qualifizieren. Als allererstes im frei empfangbaren Fernsehen wird die Zusammenfassung dieses Topspiels im Rahmen des aktuellen sportstudios ab 23 Uhr zu sehen sein.

Und damit nicht genug: Diesmal in Mainz als Gesprächspartner zu Gast ist Eintracht-Präsident Peter Fischer. Neben dem sportlichen Höhenflug des Tabellenvierten wird das Vereinsoberhaupt Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein unter anderem auch zum personellen Umbruch im Lizenzspielerbereich sowie zur gesellschaftlichen Rolle des Fußballs Rede und Antwort stehen – und nicht zuletzt an der Torwand neben seiner rhetorischen auch seine fußballerische Zielsicherheit unter Beweis stellen.

Es ist nicht der erste Auftritt von Fischer im aktuellen sportstudio. Letztmals geladen war der Präsident am 3. Februar 2018.

Die ZDFsport-Sendung ist von 23 bis 0.25 Uhr im Zweiten Deutschen Fernsehen sowie per Stream empfangbar.

  • #Medien
  • #TV
  • #B04SGE
  • #Fischer
  • #SGE
  • #Info
  • #ZDF

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €