29.10.2020
Team

Evan Ndickas Comeback-Pläne

Nach ausgeheilter Syndesmosebandläsion trainiert der Verteidiger wieder mit dem Team und stand gegen die Bayern im Kader. Nun verrät er die nächsten Schritte.

Evan, schön dich wieder auf dem Platz zu sehen. Wie geht es dir?
Erstmal danke. Ich freue mich auch, wieder auf dem Platz zu stehen. Mir und vor allem meinem Fuß geht es gut. Ich mache täglich Fortschritte und hoffe natürlich, bald wieder vollständig zur Mannschaft zurückzukehren.

Wann werden wir dich wieder in der Bundesliga spielen sehen?
Ich würde gerne etwas Konkreteres sagen, aber es ist noch nicht genau abzusehen, wann ich wieder spielen werde. Ich arbeite täglich hart an meinem Comeback und kann nur sagen, dass es bald so weit sein wird. Ich befinde mich im Austausch mit dem Trainer, er fragt mich, wie es vorangeht. Wir arbeiten also gemeinsam an meiner Rückkehr.

Wie fühlen sich nach der überstandenen Verletzung die Trainingseinheiten an?
Am Anfang habe ich mich etwas schwergetan. Es war kein Zuckerschlecken, so viel kann ich sagen. Aber mittlerweile bin ich wieder in einem guten Rhythmus und voll dabei.

Es war kein Zuckerschlecken, so viel kann ich sagen. Aber mittlerweile bin ich wieder in einem guten Rhythmus und voll dabei.

Evan Ndicka

Was sind deine persönlichen Ziele?
Mit Blick auf die anstehende Saison möchte ich natürlich wieder angreifen und der Mannschaft helfen, Spiele zu gewinnen – in der Bundesliga und im Pokal.

Wie ist dein Eindruck von der Mannschaft in den vergangenen Wochen?
Ich habe alle Spiele verfolgt und mich besonders über die Siege gegen Hertha BSC und Hoffenheim gefreut. Wir konnten bereits acht Punkte sammeln, das geht meiner Einschätzung nach in Ordnung. Darauf können wir aufbauen.

Was erwartest du vom Spiel gegen Bremen?
Ich hoffe natürlich sehr, dass wir gewinnen werden. Wenn wir unsere guten Leistungen, die wir in dieser Saison bereits gezeigt haben, bestätigen, sollte das möglich sein. Bremen hat in den vergangenen Spielen sehr solide verteidigt. Entsprechend müssen wir Mittel finden, um Räume zu schaffen, damit wir zu Torchancen kommen. In der Bundesliga kannst du dir eines Sieges nie sicher sein. Deshalb wird sich die Mannschaft wieder voll reinhängen, um den nächsten Heimsieg einzufahren.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €